Über uns

Hof Teigeler – Das sind wir!

 

Unser Betrieb:

Hof Teigeler ist ein konventionell arbeitender Milchviehbetrieb. Seit Februar 2015 leben 230 Milchkühe und ca. 25 Kälber in der neu errichteten Anlage am Meierbruchweg in Hagenburg. Auf unserer alten Hofstelle in Altenhagen halten wir zudem 140 Jungtiere, die erst kurz vor dem Kalben auf den neuen Betrieb kommen. Wir bewirtschaften 30 ha Ackerland und 45 ha Grünland, auf dem wir das Futter für die Kühe erzeugen. Bei uns arbeiten sechs Angestellte in Voll- und Teilzeit. Unsere Familie besteht aus Martin & Sandra mit Jesse und Jasper sowie Ursula & Karlheinz Teigeler. 

Wie wir wirtschaften:

Wir möchten unseren Kunden zeigen, dass wir als konventionell wirtschaftender Betrieb mit Tieren und Ressourcen verantwortungsbewusst umgehen. Wir arbeiten gentechnikfrei und nachhaltig. Außerdem achten wir auf das Tierwohl. Transparenz ist uns wichtig – werfen Sie deshalb gern einen Blick in den Stall, in das Kälberdorf oder auf die Weide.
200 Kühe werden bei uns täglich zweimal gemolken. Jede Melkzeit dauert rund 2,5 Stunden, danach werden Melkstand, Milchkammer, Wartebereich und Laufgänge der Tiere gereinigt. Wenn die Kühe beim Melken sind, werden die Boxen gereinigt. Als „Eigenbestandsbesamer“ kümmern wir uns selbst um das Besamen und die Auswahl der richtigen Bullen. Die Kälber bekommen zuerst Muttermilch und später warme Vollmilch aus dem Milchtaxi. Das Futter für unsere Kühe erwirtschaften wir zum Großteil selbst. Dabei arbeiten wir eng mit Kollegen aus Hagenburg und der näheren Umgebung zusammen, um die gute Qualität des Futters sicherzustellen. Wir verwenden ausschließlich gentechnikfreie Futtermittel. Unsere Milch liefern wir an die Molkerei „frischli“ aus Rehburg, die jeden zweiten Tag mit einem großen Milchtankwagen anrückt. Bei „frischli“ und dem angegliederten Milchkontrollverband wird die Qualität der Milch vor der Verarbeitung geprüft. Produkte wie Leckermäulchen, Fontana oder Nesquick-Kakao kommen von „frischli“, aber auch viele andere Dinge wie Dessertcremes, Kondensmilch, Babynahrung und Saucen werden aus unserer Milch hergestellt. 

Direktvermarktung:

In unserer eigenen Hofmolkerei verarbeiten wir wöchentlich etwa 450 Liter Milch zu verschiedenen Milchprodukten. Sie werden in „Sandra`s Milchhütte“ über einen Automaten direkt vermarktet. Daneben steht unser Milch-Automat, in dem frische Rohmilch abgezapft werden kann. Außerdem gibt es leckere Kaffeesorten mit hofeigener Milch. Sandra`s Milchhütte ist rund um die Uhr geöffnet.

Erkunden Sie unseren Betrieb auf dem interessanten Lehrpfad oder besuchen Sie die Kühe auf der Weide. Für Kinder gibt es eine Spielhütte – und unsere Kälbchen freuen sich, wenn sie gestreichelt werden.

Unsere Milch:

Bei uns gibt’s frische Rohmilch – und zwar rund um die Uhr! Unsere Milchhütte ist immer für Sie geöffnet und wird täglich neu befüllt. Einfach Geld in den Automaten einwerfen, Flasche unter den Abfüllhahn halten und den natürlichen Geschmack der Milch genießen. Sie können einen eigenen Behälter mitbringen. Oder bei uns eine passende Glasflasche kaufen, die sich wiederverwenden lässt.  

Unsere Tiere:

Im Kälberdorf schräg gegenüber der Milchhütte – versteckt hinter dem großen weißen Milchtank – lebt der Nachwuchs. Die Kälbchen freuen sich über Besuch. Natürlich wollen auch die Katzen gestreichelt werden! Gerne dürfen Besucher von außen einen Blick in den großen Kuhstall werfen.  

Unsere Landwirtschaft:

Hof Teigeler ist ein konventionell arbeitender Milchviehbetrieb. Seit Februar 2015 leben 230 Milchkühe und etwa 30 Kälber in unserem neuen Stall am Ortsrand von Hagenburg. Wir möchten Ihnen zeigen, dass wir mit Tieren und Ressourcen verantwortungsbewusst umgehen. Transparenz ist uns wichtig – sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben!  

Für unsere Kunden:

Jede Menge Informationen rund um die Milch liegen auf dem Tisch in der Hütte und sind kostenlos zum Mitnehmen. Natürlich haben wir auch an die Kinder gedacht: Es gibt Kleinigkeiten zum Vorlesen und Spielen. Und auf dem großen Erdhaufen neben der Milchhütte dürft ihr richtig buddeln!